AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Lieferungen und Versandspesen

Unsere Lieferbedingungen gelten für den Versand an eine Versandadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland (ohne Inseln). Für Pakete und Päckchen berechnen wir Ihnen Versandspesen von EUR 9,90 bzw. EUR 19,95 für Porto, Verpackung und Transport-Versicherung. Für Sperrgut berechnen wir Ihnen Versandspesen von EUR 24,95 bzw. EUR 29,95 je Sperrgut inkl. Transportversicherung. Lieferungen ins Ausland werden nach Aufwand berechnet. Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen unserer Wahl. Nach Möglichkeit wird alles in einer Sendung geliefert. Falls nicht, trägt die NF-Logistik GmbH die Mehrkosten. Sollte es wegen zu großer Nachfrage vorkommen, dass die Ware nicht ausreichend vorrätig ist, senden wir Ihnen zuerst die lieferbare Ware. Wir tragen auch das Transportrisiko bis zu Ihnen nach Hause. Wenn tatsächlich einmal etwas beschädigt sein sollte, leisten wir kostenlosen Ersatz.

Lieferzeiten:

In der Regel erfolgt die Lieferung von Ware, die per Paket oder Päckchen versandt wird, innerhalb von 3 Werktagen nach Bestellung. Ware die per Spedition versandt wird, wird in der Regel innerhalb von 5 - max. 7 Werktagen nach Bestellung geliefert.

Vertragsschluss

Die Angebote der NF-Logistik GmbH sind freibleibend, es sei denn, wir geben eine für uns bindende Gültigkeitsdauer an. Mit Bestellung der Ware erklären Sie verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Bestellung des Kunden ausdrücklich schriftlich bestätigen oder die Auslieferung ohne gesonderte Bestätigung vornehmen. Für den Inhalt des Vertrages ist unsere Auftragsbestätigung maßgebend, bei Auslieferung ohne gesonderte Auftragsbestätigung gilt unser Lieferschein als Auftragsbestätigung. Mündliche Erklärungen sind in jedem Fall unverbindlich.

Transportschäden/Reklamationen

Transportschäden und sämtliche Beanstandungen sind innerhalb 3 Tagen nach Erhalter der Ware schriftlich anzuzeigen. Bei Lieferungen per Spedition ist die Ware bei Empfang auf Transportschäden zu überprüfen. Sollte bereits bei der Lieferung ein äußerlicher Schaden ersichtlich sein, verweigern sie bitte die Annahme. Bei späteren Rücksendungen muß der Käufer die entstehenden Rücksendungskosten übernehmen, soweit der Warenwert 40,00 Euro nicht übersteigt. Bei einer berechtigten Reklamation fordern Sie bitte bei einem Warenwert über 40 Euro von uns bei paketversandfähiger Ware ein Retourenlabel an oder lassen Sie die Ware von uns abholen. "Unfrei" zurückgesendete Sendungen können leider nicht angenommen werden.

Preise

Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, z. Z. 19%. Irrtümer, Druckfehler und MwSt.-Änderung vorbehalten.

Zahlarten:

Vorkasse:

Sollte die Lieferung der Ware individuell gegen Vorkasse vereinbart worden sein, überweisen Sie den fälligen vereinbarten Betrag einschließlich Versandspesen unter Angabe der Kunden- und Auftragsnummer, Ihres Vor- und Nachnamens auf das Konto der NF-Logistik GmbH, 67715 Geiselberg, Kto.Nr.: 223365400 bei der Commerzbank (vormals Dresdner Bank) Kaiserslautern (BLZ 540 800 21).

PayPal:

Mit PayPal können Sie den Kaufpreis bequem und sicher per Vorkasse über das PayPal-Treuhandkonto bezahlen.

Online Vertragsbedingungen

Der Kaufvertrag bei Online Bestellungen kommt mit Auslieferung der Ware zustande, nicht durch das Absenden der Online Bestellung oder der automatischen E-Mail Bestätigung. Die E-Mail Bestätigung bestätigt ausschließlich den Eingang der Bestellung. Wir behalten uns vor, notfalls gar nicht oder eine gleichwertige Ware zu liefern.

Europäische Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine benutzerfreundliche Plattform zur Online-Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten, die sich aus dem online Verkauf von Waren oder der online Erbringung von Dienstleistungen ergeben (OS-Plattform), bereit. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Beachten Sie bitte, dass wir kein Mitglied eines alternativen Streitbeilegungs-Organs sind und der Verwendung eines solchen nicht zustimmen, da wir jegliche Probleme mit unseren Kunden direkt lösen (info@landerbike.de).

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (NF-Logistik GmbH, Hauptstr. 66, 67715 Geiselberg, Fax: 06307/401702, Email: info@landerbike.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wie die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren; bei nicht paketversandfähigen Waren werden die Kosten auf höchstens etwa 29,95 EUR pro Artikel geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Unfrei zurückgesendete Sendungen können leider nicht angenommen werden.

Das Widerrufsrecht besteht unter anderem nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig unter anderem bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

NF-Logistik GmbH

Hauptstr. 66

67715 Geiselberg

info@landerbike.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) ___________________________ den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) _____________________________________________

- Bestellt am (*)/ Erhalten am (*): __________________________

- Name des/der Verbraucher(s): ___________________________

- Anschrift des/der Verbraucher(s):       ________________________

                                                                              ________________________

_____________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_____________________________
Datum

_____________________________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Mangelhaftung unterliegen, kostenlos behoben. Ihre Mängelansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Sofern die Nacherfüllung nicht innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt oder fehlschlägt, uns unmöglich ist oder von uns verweigert wird haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kauf oder Minderung des Kaufpreises. Den Zeitpunkt des Verjährungsbeginns weisen Sie durch den Kaufbeleg (Rechnung, Lieferschein u. a.) nach. Ausgenommen von der Mängelhaftung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

Die NF-Logistik GmbH haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Gewichtsangaben, Geometrien und Ausstattungen sind Herstellerangaben. Technische Änderungen sowie handelsübliche Abweichungen in Form/Farbe und/oder Gewicht sind zulässig, wenn nicht Vereinbarung der Änderung oder Abweichung unter Berücksichtigung der Interessen der NF-Logistik GmbH für Sie unzumutbar ist.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der NF-Logistik GmbH, Hauptstraße 66, 67715 Geiselberg.

Gerichtsstand

Sofern der Besteller Kaufmann ist oder seinen Wohnsitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat, gilt unser Firmensitz als Gerichtsstand vereinbart. Es gilt deutsches Recht.

Gültigkeit

Die Angebote im Internet gelten solange sie im Internet dargestellt werden. Auf eventuelle Lieferzeiten bei Artikeln wird explizit hingewiesen.

Umweltschutz

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der "Der Grüne Punkt - Duales System deutschland GmbH (Kundennummer: 5603062) angeschlossen. 

Datenschutz

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei www.landerbike.de

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die
NF-Logistik GmbH

Hauptstr. 66

67715 Geiselberg

vertreten durch:

Geschäftsführer:
Jörg Hammer

Kontakt:
Telefon: +49 6307 401701
Telefax: +49 6307 401702
info(at)landerbike.de 

Registereintrag:
Amtsgericht Pirmasens
HRB 3581
USt-ID-Nr.: DE225750013

 

Datenschutzerklärung

Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden und speichern wir ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden setzen wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung in Kenntnis.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Zu internen statistischen bzw. systembezogenen Zwecken wird jeder Zugriff auf unsere Internetseite sowie jeder Abruf einer auf dieser Website zur Verfügung gestellten Datei protokolliert (sog. Serverlogfiles). Hierbei wird der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowsertyp/ -version und anfragende Domain sowie die IP-Adressen der anfragenden Rechner aufgezeichnet. Darüberhinausgehende personenbezogene Daten werden nur protokolliert, soweit Nutzer unserer Website Angaben freiwillig, etwa bei einer Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular oder per E-Mail, im Rahmen einer Registrierung, beim Abschluss eines Vertrages, einer Anfrage oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt. Die Daten werden für etwaige später bestehende Gewährleistungsrechte, für unsere Service-Dienstleistungen, die Gewährleistung einer ordnungsmäßigen Buchführung sowie für verwaltungsinterne Zwecke und für eigene Marketingzwecke genutzt.

Auf unserem Onlineshop haben Sie die Möglichkeit kostenpflichtig Artikel zu bestellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang personenbezogenen Daten zur Vertragserfüllung und insbesondere zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Lieferung der Ware, für die Abwicklung der Zahlung und möglicher Gewährleistungsfälle. Dabei verarbeiten wir für diese Zwecke vor allem Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geschlecht, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Passwort und ggf. Ihre Telefonnummer.

Nur soweit es für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses unabdingbar notwendig ist bzw. wenn Sie zuvor eingewilligt haben, erfolgt eine Weitergabe personenbezogener Daten an von uns eingesetzte Dienstleister. Dies geschieht zum Beispiel mit Blick auf die eingesetzten Transportunternehmen bei Auslieferung der von Ihnen bestellten Ware. Auch im Rahmen der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart werden personenbezogene Daten an Dritte, wie Banken und Finanzdienstleister, zum Zwecke der Durchführung des Zahlungsverkehrs weitergegeben. An unbeteiligte Dritte - etwa für Marketingzwecke - erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten ausdrücklich NICHT. Verbindungsdaten werden, soweit es für die Durchführung des Geschäfts zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist, gespeichert. Sie werden gelöscht, wenn der zur Speicherung erforderliche Zweck entfällt. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Fall erfolgt selbstverständlich auch die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit sie zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr benötigt werden oder soweit die Speicherung gesetzeswidrig ist. Abrechnungsrelevante oder Daten für buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht erfasst.

Kundenkonto

Sofern Sie ein Kundenkonto einrichten, willigen Sie ein, dass Ihre Stammdaten wie Vorname Nachname, Geschlecht, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail-Adresse und ggf. die Bankverbindung sowie Ihre Nutzungsdaten/Logindaten (E-Mail-Adresse sowie ein verschlüsseltes Passwort) gespeichert werden. Ihnen wird damit die Möglichkeit eröffnet, über Ihre E-Mail-Adresse und mit Ihrem persönlichen Passwort in unserem Onlineshop einzukaufen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihr Kundenkonto schriftlich löschen lassen (per E-Mail an: info@landerbike.de).

 

Datensicherheit

In der vernetzten Welt von heute sind unbefugte Zugriffsversuche auf personenbezogene Informationen eine Realität, der sich Privatpersonen und Unternehmen tagtäglich aufs Neue stellen müssen. Das ist ohne Frage eine große Herausforderung.

Da Datenschutz bei uns eine hohe Priorität hat, investieren wir in die Sicherheit unserer Systeme und kontrollieren diese stetig. Denn beim Onlinekauf auf www.landerbike.de vertrauen Sie uns Informationen zu Ihrer Person an. Die Sicherheit dieser Informationen ist uns wichtig.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in die falschen Hände gelangen, verschlüsseln wir diese Daten mit dem SSL-Verfahren. Dies ist ein bewährtes und sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet.

Durch technische und organisatorische Maßnahmen gewährleisten wir den Schutz vor Angriffen, den Missbrauch, Verlust und unrichtige Änderungen personenbezogener Daten, sowie Zugriffe unberechtigter Dritter.

Ferner nutzen wir die Server-Logfiles zur Analyse und Behebung von Störungen bei der Erreichbarkeit unseres Onlineshops. Wir gewährleisten außerdem den Zugang zu sensiblen Daten nur von berechtigten Personen zu oben genannten Zwecke.

Nutzung personenbezogener Daten für unseren Newsletter

Soweit Sie sich für den Empfang unseres Newsletters registriert haben, verwenden wir die bei Ihrer Registrierung angegebenen Daten wie Vorname, Nachname und Ihre E-Mail-Adresse lediglich zum Zweck der Übersendung des Newsletters. Zur Anmeldung für den Newsletter nutzen wir das sog. „Double-Opt-in-Verfahren“. Wir senden Ihnen dabei nach der Anmeldung zum Empfang des Newsletters eine Bestätigungsemail, in der Sie aufgefordert werden, den regelmäßigen Empfang des Newsletters mit dem Klick auf einen Link in der Mail zu bestätigen. Erst danach erhalten Sie den Newsletter.

Zum Abbestellen des Newsletters haben Sie jederzeit die Möglichkeit etwa durch Klicken auf einen im jeweiligen Newsletter enthaltenen Link, per E-Mail, Telefax oder Brief eine entsprechende Erklärung abzugeben. Hierfür entstehen Ihnen, außer den regelmüßig für die Übermittlungskosten nach den Basistarifen anfallenden Gebühren, keine weiteren Kosten.

Die im Zusammenhang mit der Zusendung unseres Newsletters gespeicherten personenbezogenen Daten werden nach dem Abbestellen des Newsletters gelöscht.

Nutzung von Cookies

Auf unserer Internetseite finden Cookies Verwendung. Cookies enthalten typischerweise Daten über die besuchte Webseite, die der Webbrowser beim Surfen speichert. Ruft der Nutzer über den entsprechenden Server unsere Webseite erneut auf, sendet der Browser des Nutzers unserer Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück. Hierdurch kann der Server die erhaltenen Informationen auswerten und das Navigieren auf einer Internetseite erleichtern oder Werbeeinblendungen steuern.

Cookies können nur Informationen enthalten, die durch uns an Ihren Rechner gesendet wurden. Es lassen sich auf diese Weise keine privaten Daten verarbeiten. Sofern Sie die Nutzung von Cookies auf unseren Seiten zulassen, besteht für uns keine Zugriffsmöglichkeit auf Ihre persönlichen Daten. Wir können jedoch mit Hilfe der Cookies Ihren Computer bei einem erneuten Besuch unserer Seite wiedererkennen.

Durch entsprechende Konfigurationen des Internetbrowsers auf Ihrem Computer, sprich dem Programm mit dem Sie Internetseiten öffnen bzw. anzeigen (wie Microsoft Edge, Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Google Chrome oder Safari), kann die Nutzung von Cookies ausgeschlossen werden. In diesem Fall stehen Ihnen möglicher Weise bestimmte Funktionen auf unseren Seiten nicht mehr zur Verfügung oder sie wird nicht korrekt angezeigt.

Cookies werden etwa auch dazu eingesetztIhren Warenkorb während der Bestellung zu verwalten oder Ihre Einstellungen (Zahlungs- und Lieferart, Lieferort) anzuzeigen. Wir haben so die Möglichkeit unsere Internetpräsenz auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden zu können. Es besteht die Möglichkeit, dass durch unsere Kooperations-Werbepartner auch deren, also Cookies dritter, auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies geschieht etwa im Zusammenhang mit Werbemaßnahmen auf Webseiten Dritter (sog. Retargeting oder mit der Verwendung sog. Social-Plugins).

Keine der eingesetzten Cookies beinhalten personenbezogene Daten. Es ist nicht möglich die Cookies Ihnen als natürliche Person zuzuordnen. Lediglich der verwendete Computer kann damit wiedererkannt werden. Dies auch nur so lange, bis die Cookies gelöscht werden bzw. sich aufgrund ihrer Programmierung selbst löschen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Im Rahmen dieser Onlinepräsenz können Inhalte Dritter, so etwa Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden sein (sog. „Dritt-Anbieter“). Voraussetzung ist hier immer, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der User wahrnehmen, da ohne diese IP-Adresse deren Inhalte nicht an Ihren Browser gelangen können. Wir bemühen uns ausschließlich Inhalte zu verwenden, deren Dritt-Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte nutzt. Keinen Einfluss haben wir allerdings, dass die Dritt-Anbieter Ihre IP-Adresse etwa zu statistischen Zwecken aufzeichnen.

Google Analytics

Wir verwenden auf unseren Webseiten Google Analytics. Dies ist ein Service der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, mit deren Hilfe Informationen über Ihre Benutzung der Webseiten, in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Es kann vereinzelt die volle IP-Adresse an einen Google-Server in die USA übertragen und dort gekürzt werden. In unserem Auftrag nutzt Google diese Daten, um Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten auf unsere Webseite zu erstellen sowie weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Auch hier können Sie die Speicherung der Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihrer Browser-Software unterbinden. Dann kann es jedoch dazu kommen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich nutzen können. Mit Hilfe der Installation eines Browser-Plugins, welches Sie unter diesem Link (//tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen können, haben Sie die Möglichkeit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google zu unterbinden.

Links auf andere Internetseiten

Ab und zu verweisen wir auf die Webseiten Dritter. Auch bei einer gewissenhaften Auswahl der Internetseiten auf die wir verweisen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Diese Datenschutzerklärung hat auch keine Gültigkeit für verlinkte Webseiten Dritter.

Änderungen dieser Erklärung

Wenn wir neue Angebote, Produkte oder Dienstleistungen einführen, Online-Verfahren anpassen oder sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, aktualisieren wir diese „Datenschutzerklärung“. Wir behalten uns somit das Recht vor, diese Erklärung soweit notwendig anzupassen. Die Anpassungen werden hier bekanntgegeben. Wir empfehlen Ihnen daher sich an dieser Stelle regelmäßig über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf Ihren Wunsch hin werden wir unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrer User-ID gespeicherten Daten geben. Selbstverständlich berichtigen, sperren oder löschen wir auf Ihren Wunsch hin die über Sie gespeicherten Daten, soweit dies nach den gesetzlichen Vorgaben zwingend bzw. möglich ist.

Für eine solche Auskunft können Sie sich unter den oben genannten Kontaktdaten an uns wenden.

Der Ebay-Shop "landerbike", der AMAZON-Shop "NF-LOGISTIK GmbH", der Mein-Paket.de-Shop und der Web-Shop sind Geschäftsbereiche der

NF-Logistik GmbH
Hauptstraße 66
DE-67715 Geiselberg
Geschäftsführer: Jörg Hammer
Amtsgericht Pirmasens HRB 3581
USt-Id Nr. DE 225750013

Bankverbindung: Commerzbank Kaiserslautern,
BLZ: 540 800 21, Konto: 2 23365400
IBAN: DE76 5408 0021 0223 3654 00
SWIFT BIC: DRES DE FF 540

Irrtümer, Druck-/Schreibfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeit vorbehalten.

Stand: 29. Januar 2019

 

Zuletzt angesehen